top of page

Weiterbildungsangebot der Bundesakademie Trossingen in 2023

60 neu konzipierte Angebote für alle Lehrkräfte



Mit rund 60 neu konzipierten und an aktuelle Bedarfe angepassten Lehrgängen richtet sich die Bundesakademie Trossingen mit ihrem Angebot an alle Musikpädagoginnen und Musikpädagogen aus den Bereichen der Instrumental- und Vokalpädagogik, der Orchester-, Chor- und Ensembleleitung, an in Vereinen der Amateurmusik Tätige, Schulmusiklehrkräfte, Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, Erzieherinnen und Erzieher sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sozialpädagogischen Berufen.

Von der zertifizierten beruflichen Weiterbildung bis zum Wochenend-Kompaktseminar: die Bundesakademie entwickelt kontinuierlich und in aktuelle Kontexte zielende Weiterbildungsformate für Erwachsene. Diese werden befähigt, Kinder und Jugendliche bei der Entfaltung ihrer Potenziale zu unterstützen und dies im Rahmen der musikalischen Bildung.

Mit Veranstaltungen in der Elementaren Musikpraxis, der Instrumental- und Vokalpädagogik, der Musikvermittlung sowie Wochenendseminaren zu verschiedenen Musiksoftware-Programmen stellt die Bundesakademie ihr breit aufgestelltes Weiterbildungsangebot 2023 vor. Zahlreiche Veranstaltungen vermitteln zudem Kompetenzen rund um die Verwaltung und Leitung von Musikschulen und –vereinen sowie PR-Arbeit im musikalischen Kontext.

Weitere Informationen zu allen Weiterbildungen und zu den Anmeldungen: www.bundesakademie-trossingen.de.

Über soziale Kanälen informiert die Bundesakademie Trossingen zudem regelmäßig über ergänzte Weiterbildungen sowie über freie Restplätze: https://www.facebook.com/BundesakademieTrossingen & https://www.instagram.com/bundesakademietrossingen


Quelle: Bundesakademie Trossingen

Foto © Bundesakademie Trossingen / Nico Pudimat

Σχόλια


bottom of page