top of page

SWR2 Musikgespräch mit Ralf Püpcke über unsere Zukunftsfelder

Chancen und Perspektiven für neue Tätigkeitsfelder



Mit unserer neuen Website wollen wir gesellschaftliche Mega-Trends und deren Einfluss auf Musikschaffende in den Fokus rücken. Neben den Risiken sollen insbesondere Chancen und Perspektiven aufgezeigt werden, im besten Fall mutmachend neue Tätigkeitsfelder zu entdecken. Denn nichts im Leben ist beständiger als der Wandel.


Dafür haben wir zunächst sechs Zukunftsfelder definiert.


SWR2 hat sich für unsere sechs Zukunftsfelder interessiert und im SWR2 Musikgespräch bei Ralf Püpcke nachgefragt, um was es im Fokus „Zukunft“ geht. Das Interview ist zum nachhören in der Mediathek abrufbar unter https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/ralf-puepcke-vom-tonkuenstlerverband-bw-die-zukunft-der-musikszene-100.html


Foto: Ralf Püpcke © Wolf-Peter Steinheißer

留言


bottom of page